Crop
(erstellt am: 25.05.2012 - letzte Änderung:26.05.2012 - aufgerufen: 3588 Mal)
Die Bezeichnung Crop (engl. Ausschnitt, Beschnitt) deutet an, dass ein Bild gegenüber einer Basisgröße beschnitten wurde.

Als Basis dient hier -- aufgrund historischer Begebenheiten -- die Größe eines Kleinbildnegativs (Kleinbildnegative haben eine Größe von 24x36mm.) welches den Crop-Wert 1 hat und auch als Vollformat (Eigentlich "Volles Kleinbild Format" bzw. das Format das den Bildkreis der Kleinbild-Objektive voll ausnutzt.) bezeichnet wird.

- Sensoren die kleiner als das Kleinbildformat sind haben einen Crop-Wert >1. Je größer der Crop Wert einer Kamera umso kleiner ist der Sensor.

- Sensoren die fast exakt die Größe eines KB-Negativs haben werden als Vollformat-Kameras mit dem Crop 1 bezeichnet.
- Sensoren die größer als das Kleinbildformat sind haben einen Crop
Bild



Color-Key  Color-Key  DC (Sigma)