Stürzende Linien
(erstellt am: 26.08.2012 - letzte Änderung:26.08.2012 - aufgerufen: 3881 Mal)
Stürzende Linien fallen gerade bei architektonischen Aufnahmen auf. Vertikale Kanten stürzen dabei oft zur Bildmitte. Ein Weitwinkelobjektiv verstärkt dabei diesen Effekt. Man verwendet oft bei der Architekturfotografie auch Tilt -Shift- Objektive, um ein Neigen bzw. Verschieben der Objektiv zur Bildebene auszugleichen.
Stürzende Linien lassen sich aber auch nachträglich, mit verschiedenen Bildbearbeitungsprogrammen, z.B. ShiftN beheben.



Streulichtblende  Streulichtblende  TIFF