Vignettierung
(erstellt am: 31.05.2012 - letzte Änderung:31.05.2012 - aufgerufen: 1876 Mal)
Eine Vignettierung tritt häufig bei nicht kompatiblen Blenden und Filter-Adaptern auf. Dabei sind die Bildränder, gemessen am kompletten Bild, entsprechend dunkler. Besonders bei Weitwinkel-Objektiven tritt dieser Effekt besonders häufig auf. Allerdings kann die Vignettierung auch ein Mittel sein, um ein Bild stilistisch zu bearbeiten, das leicht mit einer manueller Abschattung erreicht werden kann.



Verlustreiche Komprimierung  Verlustreiche Komprimierung  Weißabgleich