W
Weißabgleich
(erstellt am: 01.06.2012 - letzte Änderung:01.06.2012)
Die Kamera wird auf den Lichttyp eingestellt, der das Fotomotiv trifft. Sie kompensiert und verhindert unerwünschte Farbverfälschungen, die durch einige Lichtquellen wie Neon-Bürobeleuchtung erzeugt werden kann.

Fehler im Beitrag? Beitrag aktualisieren?


Winder
(erstellt am: 25.05.2012 - letzte Änderung:25.05.2012)
Winder kamen in der analogen Fotografie zum Einsatz, da die Kameras meist einen manuellen Filmtransport verbaut hatten. Mittels eines Winders (Motor) der unten an der Kamera aufgesetzt wurde, gelang es bis zu 2,5 Bilder pro Sekunde aufzunehmen.

Fehler im Beitrag? Beitrag aktualisieren?