Seite 1 von 1

Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 16:01
von Gast
Hallo, brauche Eure Hilfe.
Habe mir die o.g. Kamera gekauft und bin von vielen Bildern enttäuscht, sehr sehr unscharf bei bewegtem Motiv.
Da ich natürlich erst einmal an mir zweifle, bitte um Tipps von Euch.
Dafür möchte ich ein Bild und die dazugehörige Exif Datei anhängen, damit Ihr überhaupt etwas daraus "lesen" könnt.
Wie muß ich denn vorgehen, um die Sachen hochzuschicken???
Vielen Dank erstmal
wille

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 16:45
von Walter
Hallo, Wilfried :D

Um allen auch die Exif Daten ohne externen EXIF- Viewer zur Verfügung zu stellen, habe ich eine neue Kategorie im Album erstellt.

Dort können Bilder reingeladen werden, die wir dann in Unterforum "Bildbesprechungen " diskutieren können. :wink:

Also, klick auf den Link Album,dann klick auf Bildbetrachtung, dann auf "neues Bild hochladen", Fertig. :!:

Wenn das Bild hochgeladen wurde, kannst Du noch einen Link in Deinen Beitrag zum Bild einfügen, damit alle es sofort finden.

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 20:39
von Gast
Hallo Walter,
vielen Dank für die rasche Antwort. Werde ich sofort erledigen.
Und Ihr könnt dann mit den Kommentaren ruhig auf mich eindonnern, ich wills ja schließlich lernen.
Bis dann
wille.......

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 20:44
von Walter
Keine Sorge, hier geht es friedlich zu. ;-)

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 20:55
von Gast
Hallo Walter,
beim Hochladen des Bildes kommt ein riesen Fenster mit:

CBACK CrackerTracker has detected a potential attack on this site with a worm or exploit script so the Security System stopped the script.
If you can see this page after including a new MOD into your board or after clicking on a link please contact the Board Administrator with this error message and a description what you have done before you could see this page, that the Admin has the possibility to fix the problem.

und nichts geht mehr.
Ich weiß, melden macht frei.
Habe sofort auf Viren geprüft, alles sauber.
Wie gehe ich jetzt vor???
Gruß wille

Re: RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 20:57
von Raptor
wille hat geschrieben:Und Ihr könnt dann mit den Kommentaren ruhig auf mich eindonnern, ich wills ja schließlich lernen.


Gedonnert wird hier nicht, wir achten doch schon ein wenig auf den Umgangston hier :D

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 21:26
von Walter
beim Hochladen des Bildes kommt ein riesen Fenster mit:

CBACK CrackerTracker has detected a potential attack on this site with a worm or exploit script so the Security System stopped the script.
If you can see this page after including a new MOD into your board or after clicking on a link please contact the Board Administrator with this error message and a description what you have done before you could see this page, that the Admin has the possibility to fix the problem.


Das ist eine Meldung vom Foren Sicherheitssystem.

Um das zu konfigurieren, musst Du das Bild nochmal hochladen, wenn ich auch Online bin und ich ein Logfile mitlaufen lassen kann.
Das kann ich den Code in dieser Zeile entschärfen.

Achte bitte auch auf das vorgegebene Bildformat,Größe,JPG,PNG,GIf usw.

Musst Du jetzt nicht verstehen. :D

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 17:16
von Gast
Hallo Walter,
vielen Dank für die Mühe. Habe mich heute von der Kamera getrennt. Hatte zuerst das kompl. Kit getauscht (mit dem 17-85 mm USM-Objektiv). Brachte aber auch nichts, weil da die kleinste Lichtstärke von Blende 4.0 nicht der Hammer ist. Schließlich lag ich dann bei ca. 1300 €. Bei SUPER BILDERN wäre ich ja bereit, aber ich habe es in der kurzen Zeit nicht besser hinbekommen. Ich denke mal für mich lohnt keine DSLR.
Also fang ich wieder neu anzusuchen.
Bis dann wille.......

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 13:40
von Siegfried
Hi wille,

schade das Du so schnell aufgegeben hast. !
Warum sollte eine DSLR nichts für Dich sein ?

Klar ist es eine Umstellung, wenn man bisher nur mit einer Bridge Kamera fotografiert hat, aber ich denke, Du hast die Grundkenntnisse die man in der Fotografie eigentlich haben sollte,
aussen vor gelassen.

Die EOS 400 D ist eine hervorragende DSLR und was die Bild Qualität anbelangt, über jeden Zweifel erhaben.

Wenn Du etwas lichtstarkes als Festbrfennweite gewollt hättest, warum hast Du Dich dann nicht mal nach einem guten Gebraucht Objektiv umgesehen?

Ein Zoom hättest Du Dir später immer noch kaufen können.
Wichtig für den Anfang wäre eventuell ein f1,8 50mm gewesen. Damit hättest Du was anfangen können.

Gruß Siegfried

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 17:12
von Gast
Hallo Siegfried,
genau das ist ja mein Problem. Ich habe ein ca. " 2 " Stundengespräch in einem ordentlichen Fotogeschäft geführt. Ausdrücklich erklärt, was ich überwiegend fotografieren möchte. Aber auch meine finanzielle Grenze aufgezählt !!!
Da kam dann halt das Kit EOS-400D 17-55 für 779,-- EURO heraus.
Da ich die Option erhielt, Rückgabe innerhalb 1 Woche habe ich zugeschnappt.
Jetzt lese ich fleißig weiter, habe jedoch gemerkt ich bin mit meinem Problem nicht alleine. Die Entscheidung der richtigen Kamera ist wirklich nicht einfach. Eins habe ich (glaube ich) gelernt. Fast alle Cams sind nicht schlecht, das A und O guter Bilder macht wohl das Objektiv aus. Und das kann man halt nur bei einer DSLR wechseln. Bei einer Kompakten ist der Kauf daher entgültiger. Natürlich auch günstiger.
Jetzt schwanke ich schon wieder zwischen Canon S3 IS, Panasonic FZ7 oder FZ 50. Oder Nikon D70 bzw. wieder Canon EOS 400D. Aber man muß auch beim Testen Geduld haben. Jetzt sind auch leider die äußerlichen Bedingungen nicht so toll. Im Sommer habe ich natürlich für Außenaufnahmen bessere Voraussetzungen :-)))
Und so einen GLOBALEN Tipp kann mir auch keiner geben, leider.
Schönen Sonntag
wille

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 17:18
von Siegfried
Hallo wille,

Beispiel Nikon D50 ca. 420 Euro + Nikkor f1,8 50mm ca.130 Euro,macht Gesamt ca. 550 Euro für den Anfang.

Ein gutes Zoom kann später dazu kommen. Erst mal ist ein lichtstarkes Objektiv für immer drauf gefragt.!!!!

Ich kenne die Canon Preise nicht genau, eventuell kann Dir ja hier aus dem Forum mal jemand was gleichwertiges in der Preislage zusammenstellen.

Gute Bilder kommen zweifelsohne mit beiden Marken Kameras heraus.

Gruß Siegfried

RE: Unscharfe Bilder Canon EOS-400 D

BeitragVerfasst: 18:38
von Raptor
Also bei Canon würde ich Dir zu einer 350D raten. Die hat letztes Jahr gute Bilder gemacht und die tuts auch heute noch, die ist nicht schlechter geworden, nur weil es eine 400D gibt.

350D gibts so um 547,- €

Dann noch ein "gutes" Objektiv, vieleicht auch gebraucht, und die Sache funktioniert.

und nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Vieleicht hattest Du auch eine "Montag EOS" erwischt, diese "Sondermodelle" gibt es bei allen Herstellern. :P

Vieleicht hast Du auch mal die Möglichkeit im Bekanntenkreis eine DSLR auszuprobieren !!! In Ruhe und bei besserem Wetter.
Und nutze bei deinen ersten Schritten ruhig die Programmautomatik. Wirst sehen dann geht es gleich viel besser. Der Rest kommt nach und nach!!!

Ich habe es nie bereut mir eine DSLR zu kaufen, auch wenn ich Tage dabei habe, wo nicht ein Foto zu gebrauchen ist, aber dann gehe ich halt noch mal los und versuche aus meinen Fehlern zu lernen.