Seite 1 von 1

Geparden Fütterung-Tierpark Altenfelden

BeitragVerfasst: 13:41
von Gismo**
Hallo Foris,

ein Motorradausflug an einen sonnigen Sonntag hat mich diesmal nach Österreich in den Tierpark Altenfelden verschleppt. Hier kann man täglich um 15:00 live bei einer Geparden Fütterung dabei sein. Eine ausführliche Information über diese Tiere wurde während der Fütterung vom Pfleger mitgeteilt. Der Gepard schafft es von 0 auf 100 Km/h in ca. 4 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 120 km/h. Er gilt somit als schnellstes Landtier der Welt. Leider ist er kein Marathonläufer. Wegen eines sehr kleinen Herz ist dann nach 400 Meter Schluss. Dann liegt er flach. Das heißt auf gut deutsch, wenn man den 400 Meter davonrennt, dann hat man es geschafft, dann kann man den streicheln troesten_1 . Vor 400 Meter ist das jedoch nicht ratsam.

Anbei ein paar Fotos von der Fütterung. Leider oder besser gesag "Gott sei Dank" ist ein Zaun dazwischen. Hab mir aber nicht die Mühe gemacht den weg zu retuschieren.
comp_IMG_9935.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 46 mm
Belichtungszeit: 1/160 Sek
Blende: F/5
ISO-Empfindlichkeit: 125
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 60D
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Mittenbetont




comp_IMG_9938.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 27 mm
Belichtungszeit: 1/250 Sek
Blende: F/5
ISO-Empfindlichkeit: 125
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 60D
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Mittenbetont




comp_IMG_9936.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 46 mm
Belichtungszeit: 1/400 Sek
Blende: F/5
ISO-Empfindlichkeit: 125
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 60D
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Mittenbetont






Liebe Grüße
Johann