Seite 1 von 1

Teilnahmebedingungen für den Fotowettbewerb ab 02/15

BeitragVerfasst: 18:23
von Forumsprecher
Liebe Mitglieder,

„ab Februar 2015 haben wir die Teilnahmebedingungen beim monatlichen Wettbewerb geändert.“

Nachdem nun der erste Wettbewerb nach der Zwangspause durchgeführt wurde, haben wir uns noch einmal im Team zusammen gesetzt und den Wettbewerb analysiert. Das wir nur knapp die Mindestbeteiligung von zehn (10) Teilnehmer ohne Beteiligung des Forum-Team erreicht haben, lag hoffentlich nur am Thema. Einen anderen Grund haben wir nicht erkennen können, da mehr als vier Dutzend Mitglieder bei der Abstimmung für eine Wiederaufnahme der Wettbewerbe waren. Dafür war die Beteiligung bei der Abstimmung besser als erwartet. Warum es trotz eines sehr guten Abstimmungssystem immer noch dazu kommt, dass nicht alle Bilder bewertet werden, konnten wir nicht nachvollziehen.

Mehr Kopfzerbrechen machten uns aber einige Bilder, die eingereicht wurden. Wir haben im Laufe der Zeit auf Euren Wunsch die Regeln immer mehr gelockert, was nun unseres Erachtens dazu führt, dass immer mehr grenzwertige Bilder eingereicht werden. Also Bilder, bei denen der Einsatz einer Bildbearbeitung bis zum Limit des Zulässigen erfolgte. Es hat in der Vergangenheit immer wieder Diskussionen zwischen dem Forum-Team und Mitglieder darüber gegeben, ob ein Bild zu stark bearbeitet wurde oder nicht.

Diese oft fruchtlosen Diskussionen wollen wir zukünftig vermeiden und legen deshalb die Entscheidung über die Qualität und Art der Bilder vollständig in Eure Hände. Ihr entscheidet ab sofort ganz allein darüber, wie weit der Einsatz einer Bildbearbeitung dem Motiv zuträglich war und ob das Bild dem Fotothema entspricht. Wir werden grundsätzlich alle Bilder freischalten, völlig egal, wie stark mit einem Bildbearbeitungsprogramm gearbeitet wurde, allerdings muss das Motiv eindeutig zum jeweiligen Fotothema passen. Damit aber die Chancengleichheit gewahrt bleibt, müssen darüber hinaus die Bilder noch einige zusätzliche formale Punkte erfüllen, damit wir sie freischalten:

  • Das Bild darf keine Exif-Daten besitzen.
  • Das Bild muss einen stimmigen Bildnamen besitzen (siehe Regel Nr. 10g)
  • Die Bildgröße muss eingehalten werden (siehe Regel Nr. 10b)
  • Ein bereits veröffentlichtes Bild (gleichgültig ob hier im Forum oder in einem anderen Internetportal wie Facebook usw.) darf nicht eingereicht werden.
  • Das Originalbild muss bei Erreichen des Siegertreppchens gezeigt werden. Dies dient aber nur noch dazu, dass Ihr Euch einen Eindruck davon verschaffen könnt, wie stark ein Bild bearbeitet wurde. Eine Disqualifikation wegen zu starker Bearbeitung gibt es nicht mehr.
  • Der Wettbewerb ist nur gültig, wenn mindestens 10 Mitglieder (ohne das Forenteam) daran teilnehmen.
  • Erfolgt innerhalb eines Halbjahres zweimal eine Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl, werden die Wettbewerbe eingestellt.


Ab dem 01.02.2015 gültige Teilnahmebedingungen:


  1. Wettbewerbsdauer, Start- und Abgabetermine
    Einmal im Monat geben wir eines der 12 Themen als Wettbewerbsthema bekannt, die Ihr uns zugeschickt habt. Dazu können dann 3 Wochen lang Fotos eingestellt werden. In der 4. Woche erfolgt dann die Bewertung durch die Mitglieder. Die genauen Termine werden jeweils mit Beginn des Wettbewerbs bekannt gegeben. Es können alle eingereichten Fotos bewertet werden, jedes Mitglied hat nur eine Stimme pro Foto. Abstimmung für das eigene Foto ist nicht möglich. Bekanntgabe der ersten 3 Plätze erfolgt dann immer zum Monatsende bzw. nach Ablauf des Wettbewerbs.

  2. Wie kann am Wettbewerb teilgenommen werden
    1. Jeder Teilnehmer kann bis zu 3 Digitalaufnahmen (keine analoge Aufnahmen) pro Wettbewerb einstellen.
    2. Aus Gründen der besseren Bewertbarkeit müssen die Fotos mindestens eine Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten (Pixel) bis maximal 1280 x 960 Bildpunkten (Pixel) besitzen.
    3. Die teilnehmenden Fotos dürfen keine Exif-Daten, Rahmen, Signaturen, Copyright oder sonstige Verzierungen enthalten.
    4. Bereits veröffentlichte Fotos (gleichgültig ob hier im Forum oder in einem anderen Internetportal wie Facebook usw.) dürfen nicht eingereicht werden. Ebenfalls dürfen die Fotos aus keiner bereits veröffentlichten Serie stammen. Der Sinn der "Serienregel" ist, dass man nach Möglichkeit kein Wettbewerbsbild einem Fotografen zuordnen kann, weil es bereits sehr ähnliche veröffentlichte Fotos von ihm/ihr gibt
    5. Im Falle einer Platzierung unter den drei vorderen Plätzen (1.2.3) muss das Originalbild unbearbeitet (inklusive der Exif-Daten) innerhalb von 7 Tagen im Wettbewerbsthema zur Verfügung stehen. Sollte das Original-Foto nicht innerhalb der vorgegebenen Frist in das Wettbewerbsthema eingestellt werden, müssen wir das Mitglied mit seinem Foto disqualifizieren und die nächst platzierten Wettbewerbsteilnehmer rücken entsprechend auf. Rücken sie auf einer der ersten drei Plätze auf, so haben auch sie das unbearbeitete Wettbewerbsfoto samt Exif Daten spätestens 7 Tage nach Bekanntgabe des Aufrückens in das Wettbewerbsthema einzustellen.
    6. Die Motive müssen einen klar erkennbaren Bezug zum Wettbewerbsthema besitzen.
    7. Die Fotos müssen aussagekräftige Titel besitzen. Reine Zahlen-Titel oder Abkürzungen sind nicht erlaubt.
    8. Fotos die nicht den Vorgaben entsprechen, werden kommentarlos gelöscht.
    9. Mindestteilnehmeranzahl beträgt 10 Mitglieder (Forenteammitglieder zählen nicht mit), ansonsten wird der Wettbewerb gesperrt und nicht gewertet
    10. Erfolgt innerhalb eines Halbjahres zweimal eine Unterschreitung der Mindestteilnehmerzahl, werden die Wettbewerbe eingestellt.
  3. Disqualifikationen und nachträgliche Entfernung eines Wettbewerbsfotos wegen fehlendem Originalbild
    Das Foren-Team benötigt das unbearbeitete Originalbild.
    Aus diesem Grund geben wir nun eine maximale Frist von 7 Tagen vor, bis zu dem das Original-Foto im jeweiligen "Fotothema des Monats" gezeigt werden muss. Die Frist beginnt mit der Bekanntgabe der Platzierungen.
    Wird das Foto nicht unaufgefordert innerhalb dieser Frist eingestellt, wird das platzierte Foto aus dem Wettbewerb genommen und der Nächstplatzierte rückt auf den frei gewordenen Platz nach. Eine Erinnerung für das Einstellen des Fotos wird es, wenn überhaupt, nur noch bei neuen Mitgliedern geben.
    Wir haben leider in der letzten Zeit das Gefühl bekommen, dass sich einige Mitglieder auf eine Erinnerung von uns verlassen und sich erst danach dazu bemühen, was sie laut den Wettbewerbsregeln sofort eigenständig machen müssen. Dazu fehlt uns mittlerweile sowohl die Zeit als auch die Lust.

  4. Anonymität
    Während der Dauer des Wettbewerbs darf nicht bekannt werden, welcher Teilnehmer welches Foto eingereicht hat. Aus diesem Grund werden die Namen der Teilnehmer für die Dauer des Wettbewerbs ausgeblendet. Diese Anonymität soll eine neutrale Bewertung sicherstellen. Jedes Mitglied kann aber jederzeit den eigenen Namen unter seinen Fotos sehen, auch wenn der Wettbewerb noch nicht beendet ist.
    Nach Ende der Bewertungsrunde werden die Namen der Fotografen bekannt gegeben. Die genauen Durchschnittsbewertungen der Bilder werden ebenfalls erst am Ende der Bewertung sichtbar. Erst danach dürfen die Bilder auch kommentiert werden.


  5. Urheberrechte
    Die Teilnehmer gewährleisten ausdrücklich, dass ihnen das Urheberrecht an jedem eingereichten Foto zusteht und dass dieses frei von Ansprüchen und Rechten Dritter ist. Bei Personenaufnahmen muss eine Freigabe durch die abgebildeten Personen vorliegen.
    Ferner müssen die Fotos natürlich unseren Forenregeln (siehe dazu die Regeln Nr. 10 und Nr.11) entsprechen.

  6. Rechtseinräumung
    Für die prämierten Fotos räumen die Teilnehmer dem Digitalfotografie-Forum ein zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht zur Veröffentlichung im Forum ein. Auch nach Beendigung der Foren-Mitgliedschaft besteht kein Anrecht auf Löschung der Bilder.

Das Forenteam