Seite 1 von 1

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 20:05
von Andre
Hallo an alle,

heute waren wir kurz im Garten. Da ich im Moment nicht viel machen kann habe ich mal geschaut was ich für Bilder machen könnte. Leider gibt es im Moment nichts, außer Kuhschellen. Hier mal eine weiße. Was ist eure Meinung zu diesem Bild?
_DSC0067.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 195 mm (292 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/1000 Sek
Blende: F/4.8
ISO-Empfindlichkeit: 100
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Kamera-Modell: NIKON D3100
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Liebe Grüße
Andre

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 22:30
von cs+1507
Hallo Andree,

ein gelungenes Bild, ich würde aber unten und rechts noch einen Streifen wegschneiden....

Viele Grüße

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 21:11
von Andre
Hallo Christian,

meintest du in etwa so?
_DSC0067_1.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 195 mm (292 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/1000 Sek
Blende: F/4.8
ISO-Empfindlichkeit: 100
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Kamera-Modell: NIKON D3100
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Liebe Grüße
Andre

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 22:54
von cs+1507
Hallo Andree,

etwas weniger, aber die Richtung ist OK

Viele Grüße

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 14:08
von KurierderKönigin
Hallo Andre,

beschneiden würde ich nichts, sondern den Hintergrund ein wenig "beruhigen". Foto habe ich beigefügt, ebenso habe ich die Blume zur Beautyfarm geschickt. Die mittige Position gefällt mir, bei dem Screenshot habe ich das Foto vorher um 180 Grad gedreht, dann fällt das Licht von links ins Bild, da wir Bilder von links nach rechts betrachten, führt es so den Blick.

Servus Rüdiger

_DSC0067kdk.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 195 mm (292 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/1000 Sek
Blende: F/4.8
ISO-Empfindlichkeit: 100
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Kamera-Modell: NIKON D3100
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment






_DSC0067kdk screenshot.jpg





Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 16:50
von uwe_hh
Hallo Andre,

wie Rüdiger würde ich an dem Bild auch nicht rumschnippeln. Vom Format und der Bildeinteilung ist das in diesem Fall so wie es absolut ok!

@Rüdiger: Deine Bearbeitung der Blütenblätter wertet das Bild deutlich auf. Ob man den Hintergrund noch beruhigen muss ist sicherlich Geschmackssache. Warum du allerdings in deinem Screenshot das Bild auf den Kopf gedreht hast, um den Lichteinfall von links zu bekommen, verstehe ich nicht. Wäre da nicht ein spiegeln sinnvoller gewesen?

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 10:14
von KurierderKönigin
Hallo Uwe,

es ist gespiegelt. Wen Du bei PS-E Version 12 das Freistellungswerkzeug aufrufst und den "goldenen Schnitt auswählst, erhälst Du auch eine Schaltfläche mit dem Befehl "spiegeln". Dies habe ich gemacht. Ich gehe mal davon aus, daß, wenn Adobe spiegeln schreibt, es gespiegelt wird und nicht auf den Kopf gedreht wird. Wie auch immer, ich wollte nur zeigen, daß der Lichteinfall von links vorteilhafter sein könnte. Der unruhige Hintergrund stört mich schon, ob alles so dunkel sein muß, sicher nicht. Ich würde oben links vielleicht auch noch was grünes reinstempeln oder generell den Fischfinger benutzen um den Hintzergrund zu gestalten.

Servus Rüdiger

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 10:31
von roger
Hallo Rüdiger,

es stimmt schon, dass dein Vorschlag "gespiegelt" ist, aber er ist horizontal und vertikal gespiegelt.
Hier würde sicher eine horizontale Spiegelung ausreichen, was Uwe wahrscheinlich gemeint hat.

Ich persönlich würde eher die "Original-Richtung" belassen...

Herzl. Gruß, Wolfgang

Eine weiße Kuhschelle

BeitragVerfasst: 14:55
von uwe_hh
Hallo zusammen,

danke für deine erklärenden Worte, Wolfgang. Die Variante von Rüdiger enbtspricht einer 180° Drehung. In der Tat meinte ich eine horizontale Spiegelung, nämlich so:

_DSC0067kdk_2.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 195 mm (292 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/1000 Sek
Blende: F/4.8
ISO-Empfindlichkeit: 100
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Kamera-Modell: NIKON D3100
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Was nun schöner ist liegt alleine im Auge des Betrachters. Ich persönlich bevorzuge die ungespiegelte Version von Andre mit den korrigierten Blütenblättern von Rüdiger.