Seite 1 von 1

Spitzlichter

BeitragVerfasst: 20:47
von DOMMY
Hallo zusammen,

hier kommt meine erste Technik-Frage: (Falls die Mods meinen, das sollte in einen neuen Thread, bitte einfach verschieben. Danke.)

Im Vergleich zu Aufnahmen anderer Digitalkameras belichtet die Nikon D70/D70s anscheinend etwas knapper. So wie man's bei Dia's auch gerne macht. Trotzdem fällt mir auf, dass auf dem Monitor sehr oft "Spitzlichter" angezeigt werden. Also ein "Überlaufen" von Pixeln des CCD-Sensors, die dann nur noch weiss anzeigen können. Sei es durch ein Stück Himmel, oder einfach durch Reflexionen bei Blitzaufnahmen, oder eine von Sonnenlicht angestrahlte Fläche.

Wenn ich mir vorstelle, die Belichtung noch 1/3 LW höher zu stellen, dann werden die Spitzlichter doch immer mehr. Bin ich da jetzt empfindlicher als der Kamerasensor? :?

Wie geht Ihr mit Spitzlichtern um?

Gruß-DOMMY