Seite 1 von 1

Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 15:34
von KurierderKönigin
Hallo zusammen,

leider habe ich mich zu spät an diese Foto erinnert, dennoch möchte ich es Euch nicht vorenthalten. Entstanden ist es im schönen Allgäu und hätte richtig gut zum Monatsthema gepaßt. Ich freue mich von Euch zu hören.

Servus Rüdiger

KDK_2414-1.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 80 mm (120 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/640 Sek
Blende: F/13
ISO-Empfindlichkeit: 400
Weißabgleich: Manuell
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: NIKON D7100
Belichtungsprogramm: Nicht definiert
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 07:30
von Blitzmuffel
Eine absolut geile Aufnahme. Toll wie Du die Sonne versteckt hinter Hügel und Bäumen eingefangen hast .Danke für's zeigen 10_punkte

Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 11:06
von champerlaine
Schade, diese Aufnahme hätte sicherlic h sehr viele "danke" erhalten. Eine wunderbare Aufnahme.
Liebe Grüße Christa

Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 14:44
von George
Hallo Rüdiger,

Deine kleine "Amnesie" hat Dich bestimmt eine gute Platzierung gekostet. Tolle Lichtspiele in Verbindung mit dem Nebel. Bei den Lichtstrahlen links hast Du es vielleicht ein bisschen mit der Bearbeitung übertrieben, sieht für mich schin fast wie eine Gasherdflamme aus. Vielleicht magst Du mal das unbearbeitete Bild zeigen?

Viele Grüße...Jörg

Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 07:12
von Christian
Gefällt mir sehr gut, rechts ist noch Nebel und hinter dem Hügel kommt die Sonne durch. Das in Kombination ergibt hier einen tollen Anblick!


Gruß
Christian

Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 09:34
von KurierderKönigin
Hallo zusammen,

vielen Dank für die lobenden Worte, auch mir gefällt es ausgesprochen gut. Gerne möchte ich Euch auch noch die Originaldatei zeigen, wie von Jörg gewünscht. Die Gasflammen sind original, lediglich die Farbgebung habe ich geändert, nicht aber deren Stärke oder Größe.

Servus Rüdiger

KDK_2414-1kleiner.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 80 mm (120 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/640 Sek
Blende: F/13
ISO-Empfindlichkeit: 400
Weißabgleich: Manuell
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: NIKON D7100
Belichtungsprogramm: Nicht definiert
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 09:02
von George
Hallo Rüdiger,

danke für das Original, da habe ich Dir unrecht getan. Erstaunliche Effekte.


Viele Grüße...Jörg

Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 13:15
von KurierderKönigin
Hallo Jörg,

alles gut. Die größte Künstlerin ist und bleibt Mutter Erde.

Servus Rüdiger

Licht und Schatten zu spät erinnert

BeitragVerfasst: 09:23
von Reddy
Hi Rüdiger,
sehr schönes Bild. Ich mag solche "Lichtspiele" sehr gerne punkte_10