Seite 1 von 1

Die Pilze im Wald

BeitragVerfasst: 23:55
von cs+1507
Der Hund muss raus... also die bessere Hälfte, den Hund, die Knipse und in den Wald ...

IMG_8136.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 100 mm
Belichtungszeit: 1/15 Sek
Blende: F/4
ISO-Empfindlichkeit: 400
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 70D
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Mittenbetont






IMG_8151.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 100 mm
Belichtungszeit: 1/25 Sek
Blende: F/4
ISO-Empfindlichkeit: 200
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 70D
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Mittenbetont






IMG_8152.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 100 mm
Belichtungszeit: 1/15 Sek
Blende: F/4
ISO-Empfindlichkeit: 200
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 70D
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Mittenbetont







Viele Grüße

Die Pilze im Wald

BeitragVerfasst: 10:03
von Blitzmuffel
Mir gefällt die 2, der Steinpilz am besten. die 1 finde ich leider unscharf. Und bei der 3 hätte ich vielleicht lieber eine Blende 8 genommen

Die Pilze im Wald

BeitragVerfasst: 12:39
von George
Hallo Christian,

ja, solche Bilder mit drängelndem Hund und ungeduldiger Frau...nicht einfach :-)

Nummer drei hat sowas von Alien, aber mein Favorit ist die die Nummer eins wegen dieser schönen farbigen Lichter im Hintergrund. Bei Nummer zwei hätte ich mir den ganzen Pilz scharf gewünscht.

Viele Grüße...Jörg

Die Pilze im Wald

BeitragVerfasst: 13:32
von cs+1507
Zuerst Danke...
Makroobjektive sind oft problematisch, entweder offene Blende und ein schöner Hintergrund oder ... stacken, bei mehr Blende freut sich nur der Papierkorb.
@ Jörg, Lange Zeit habe ich keine Stackaufnahmen gemacht, mal sehen.

@Deddy... Beim Bild 1 habe ich den Rand manuell fokussiert, mehr wollte ich wg Hintergrund nicht, Blende 16-22 wäre auch zu wenig zwinkern_Auf 2 ist eine Braunkappe, der Steinpilz sieht etwas anders aus....
Bild 3 , warum Blende 8 ? um zu sehen was hinter dem Pilz da ist ... gruebel_1

Viele Grüße

Die Pilze im Wald

BeitragVerfasst: 13:52
von KurierderKönigin
Hallo Christian,

unter Zeitdruck zu fotografieren ist blöd, trotzdem sind ganz ansehnliche Ergebnisse dabei heraus gekommen. Stacking wäre optimal gewesen, aber ohne Zeit geht das nicht.

Bild 1 schönster Hintergrund, aber leider ein unscharfes Blatt vor dem linken Pilz.

Bild 2 sehr ausgewogen, Hintergrund leider nicht so schön, auch hier stört mich das größere unscharfe grüne Blatt im Vordergrund, dies besser runterdrücken oder zur Seite biegen.

Bild 3 hier fehlt mir Struktur auf dem Pilz, liegt bestimmt auch an seiner glatten Oberfläche, dirketes Licht von rechts oder links hätte vielleicht geholfen.

Auch wenn es für Dich keine Option ist, Hochformat wäre mindestens bei dem ersten und dritten Bild auch schön.

Servus Rüdiger

Die Pilze im Wald

BeitragVerfasst: 09:23
von nebels_hund_sky
Hallo Christian,

schön, dass der Hund raus muss und man dabei noch so interessante Pilze findet.

Bei Bild 1 gefällt mir der Hintergrund sehr gut. Die Schärfe ist wirklich minimal, schade, dass der rechte Pilz keine Schärfe auf den Rand abbekommen hat.
Was haben sich denn da für bunte Teile im Hintergrund versteckt?

Die Braunkappe auf Bild 2 ist schön beleuchtet und hebt sich trotz der braunen Kappe schön vom dunklen Hintergrund ab. Schön, die beiden Wassertropfen und der
Wasserhut auf und an dem Pilz, auch das zarte Grün, das sich um den Fuß drängt.

Bild 3: Schon erstaunlich, was so alles für "Pilzkreaturen" zum Vorschein kommen. Das ist wohl ein "Klebrigen Hörnling"(Calocera viscosa),
der wie eine brennende Fackel aus dem Waldboden aufzusteigen scheint. Gefällt mir vom Bild jetzt nicht so.

Die unscharfen Blätter im Vordergrund gefallen mir und geben dem Objekt einen kleinen Rahmen.

Viele Grüße
Brigitte


PS: Mir gefällt das Bild am besten, wo Du die meisten "schön" findest. zwinkern_1