Seite 1 von 1

Kleine Käfer

BeitragVerfasst: 11:04
von harald13114
Hallo,

vom gestrigen Abendspaziergang habe ich eine Goldleiste
(Die Goldleiste, der Violette Laufkäfer oder Violettrandige Laufkäfer
(Carabus violaceus) ist ein Käfer aus der Familie der Laufkäfer (Wikipedia) mitgebracht.
Der kleine Käfer ließ mir nicht viel Zeit, aber das Ergebnis lässt sich
trotzdem sehen, finde ich ich.

Gruß
Harald

_DSC0328-Bearbeitet.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 90 mm (90 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/50 Sek
Blende: F/8
ISO-Empfindlichkeit: 800
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: ILCE-7
Belichtungsprogramm: Manuell
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Kleine Käfer

BeitragVerfasst: 17:05
von Rai_Wil
Stimmt - mehr Zeit brauchtest du auch nicht zwinkern_1
Gruß Rainer

Kleine Käfer

BeitragVerfasst: 20:26
von champerlaine
Hallo Harald,
Trotz des Zeitmangels eine gelungene Aufnahme.
Gruss Christa

Kleine Käfer

BeitragVerfasst: 08:51
von George
Hallo Harald,

manchmal hilft der Zeitmangel soga, weil man sich auf das Wesentliche konzentriert.

Tolle Schärfe und Farben!

Viele Grüße...Jörg

Kleine Käfer

BeitragVerfasst: 13:14
von harald13114
Hallo,

und herzlichen Dank Christa und Jörg für die Rückmeldungen.
Ich finde es immer wieder spannend, etwas Unbekanntes zu sehen, zu fotografieren und
anschließend nachzuforschen, was ich da abgelichtet habe.

Liebe Grüße

Harald

Kleine Käfer

BeitragVerfasst: 21:57
von cs+1507
Eine sehr gelungene Aufnahme, schön freigestellt, der Hintergrund ist nicht störend, passende Blende, gute Schärfe, keine uberbelichtete Stellen ....
Einzig, ich würde die grünen Gräser entweder wegstempeln oder Panoschnitt verwenden.
Viele Grüße