Seite 1 von 1

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 07:44
von speedy
Hallo,

ich habe eine Nikon D5000 mit folgenden Objektiven:

- Nikkor AF-S 55-300mm 1:4.5-5.6
- Nikkor AF-S 18-55mm 1:4.5-5.6
- Nikkor AF-S 16-85mm 1:3.5-5.6
- Nikkor AF-S 55-200 1:4-5.6
- Nikkor AF-S 35mm 1:1.8
- Sigma DC HSM 10-20mm 1:3.5

Teilweise sind die Brennweiten doppelt und deswegen würde ich mich von welchen gerne trennen. Tausch von einem Objektiv zu einem anderen wäre auch möglich. Muss aber preislich im bezahlbaren Rahmen bleiben, da es "nur" ein Hobby ist.

Gruß
Anja

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 09:00
von Walter
Hallo Anja,

benutze bitte zum Verkauf/Tausch unser Tool Kleinanzeigen

DA_123

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 09:09
von speedy
Hallo Walter,

das sollte hier erstmal eine Beratung sein. Trotzdem das Tool Kleinanzeigen nutzen?

Gruß
Anja

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 01:54
von Walter
Hallo Anja,
Teilweise sind die Brennweiten doppelt und deswegen würde ich mich von welchen gerne trennen.

für mich liest sich das wie eine Verkaufsabsicht. gruebel_1

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 10:11
von speedy
Da hab ich mich wohl etwas missverständlich ausgedrückt. oops_1

Ich bräuchte erstmal Rat, welches Objektiv ich behalten soll und welches ich verkaufen soll. Wenn ich das dann weiß, dann kann ich es in dem genannten Bereich einstellen.

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 11:09
von Easyhasi
speedy hat geschrieben:Hallo,

ich habe eine Nikon D5000 mit folgenden Objektiven:

- Nikkor AF-S 55-300mm 1:4.5-5.6
- Nikkor AF-S 18-55mm 1:4.5-5.6
- Nikkor AF-S 16-85mm 1:3.5-5.6
- Nikkor AF-S 55-200 1:4-5.6
- Nikkor AF-S 35mm 1:1.8
- Sigma DC HSM 10-20mm 1:3.5

Teilweise sind die Brennweiten doppelt und deswegen würde ich mich von welchen gerne trennen. Tausch von einem Objektiv zu einem anderen wäre auch möglich. Muss aber preislich im bezahlbaren Rahmen bleiben, da es "nur" ein Hobby ist.

Gruß
Anja


Hallo Anja,
Wenn dies jetzt mein Objektivpark wäre, würde ich hier nur diese Objektive los werden wollen, da zum Teil, wie Du selbst bemerkt hast die Brennweiten überlagert sind.

Verkaufen oder eintauschen:
- Nikkor AF-S 18-55mm 1:4.5-5.6 (mit dem 16-85 hast Du hier alles abgedeckt.)
- Nikkor AF-S 55-200 1:4-5.6 (durch das 55-300 bist Du hier doppelt bedient und solltest Du im Bereich 55mm eine etwas offenere Blende brauchen, halt das 16-85 andocken, dies sollte in der Brennweite an 1:4 heran kommen)

Noch eine Anmerkung, brauchst Du wirklich so ein Weitwinkelzoom (Sigma DC HSM 10-20mm 1:3.5)? Wenn Du viel Landschaften fotografierst ist es ok, bei der Architektur wirds dann schnell mühsam, wegen stürzender Linien. Man kann stürzende Linien zwar durch das optimale Ausrichten der Sensorachse etwas vermeiden, aber das ist aufwändig.

Ich würde mir noch zwei Festbrennweiten zulegen, welche Lichtstark sind.
z.B. ein 50mm 1:1.4 und ein 85mm 1:1.4 (da hast dann zusammen mit Deinem 35mm auch bei wenig Licht schon die Möglichkeit etwas ohne die ISO ins unendliche zu schrauben etwas auf den Sensor zu bringen)

Wenn Du gerne kleine Dinge ablichten möchtest, wäre auch zu überlegen, anstelle des 85mm ein Makroobjektiv zu kaufen, mit dem kann man auch alles andere fotografieren. So im Bereich 90 oder 100mm wäre gut, da musst dann nicht so extrem nah ran und für Porträts hast dann auch was Gutes.

Bei meinen Vorschlägen kann Dich aber sicher ein Nikonianer sicher besser Auskunft geben, da ich mich mit Nikon kaum auskenne.

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 17:52
von Juan
Wie Andreas schon meinte: das 18-55mm und das 55-200mm sind in deinem Fall überflüssig da du diesen Brenweitenbereich ja schon mit dem 16-85mm u. 55-300mm abdeckst.
Wenn du uns verraten würdest was du am liebsten/hauptsächlich fotografierst, ist es sicherlich einfacher dir Vorschläge zu machen welche/s Objektiv/e dir noch nützlich sein könnnte/n.

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 07:20
von speedy
Das Sigma-Objektiv hatte ich gekauft, da ich ein Haus fotografieren sollte in einer Innenstadt, wo mir das 16-85er zu lang war.
Die zwei von euch genannten Objektive hatte ich auch ins Auge gefasst, dass ich diese verkaufen werde.
Gerne warte ich noch auf Vorschläge, wie es mit den anderen Objektiven aussieht.

Hauptsächlich fotografiere ich:
- Blumen
- Vögel im Garten
- Meine Katze und Hund
- Natur
- Feiern

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 13:04
von Juan
Also, für die Vogelfotografie wäre noch etwas mehr Brennweite (als deine 300mm) nützlich, für Natur und Blumen käme bei dir evtl. noch eine Makrolinse in Frage.

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 17:41
von Easyhasi
speedy hat geschrieben:Hauptsächlich fotografiere ich:
- Blumen
- Vögel im Garten
- Meine Katze und Hund
- Natur
- Feiern


Neben den Objektive die Du hast und die beiden erwähnten verkaufst, würde ich Dir folgende zusätzlich empfehlen anhand Deiner Vorlieben:

Makrolinse: (für Blumen, Katze, Hund, Feiern, z.T. vorhandenes Licht bei Offenblende oder leicht geschlossener Blende)
105mm f/2.8G AF-S VR Micro NIKKOR oder Tamron SP 90mm F/2.8 Di MACRO 1:1 VC USD

Zoom: (für Vögel, Natur, Katze, Hund)
AF-S NIKKOR 200-400MM F/4G ED VR II oder Tamron SP Autofokus 200-500mm F/5-6.3 Di LD [IF] oder etwas günstiger im Preis Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD

Dann aber das 55-300 verkaufen statt 55-200.

Die dann noch bestehenden eignen sich alle für Deine Vorlieben:
- Nikkor AF-S 16-85mm 1:3.5-5.6
- Nikkor AF-S 35mm 1:1.8
- Sigma DC HSM 10-20mm 1:3.5
- Nikkor AF-S 55-300mm 1:4.5-5.6 (oder - Nikkor AF-S 55-200 1:4-5.6)

Am besten gehst Du zu einem Händler und testest die genannten Objektive an Deiner Kamera.
Es gibt auch die Möglichkeit Objektive gebraucht zu kaufen, aber da Vorsicht walten lassen ;-) Nimm dazu einen guten Bekannten mit, der Dir da helfen kann.

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 19:27
von speedy
Wow danke für eure Hilfe.
Die Macrolinse steht auf jeden Fall noch auf der Liste.
Für die Vögel werde ich noch etwas nach hinten schieben. Denke dass ich das 55-300 erstmal behalten werde.

Objektivpark ändern?

BeitragVerfasst: 21:52
von Juan
speedy hat geschrieben:Makrolinse: (für Blumen, Katze, Hund, Feiern, z.T. vorhandenes Licht bei Offenblende oder leicht geschlossener Blende)
105mm f/2.8G AF-S VR Micro NIKKOR oder Tamron SP 90mm F/2.8 Di MACRO 1:1 VC USD

Zoom: (für Vögel, Natur, Katze, Hund)
AF-S NIKKOR 200-400MM F/4G ED VR II oder Tamron SP Autofokus 200-500mm F/5-6.3 Di LD [IF] oder etwas günstiger im Preis Tamron SP 150-600mm F/5-6.3 Di VC USD

Zu den Makrolinsen schlage ich zusätzlich noch das: SIGMA MAKRO 105mm F2,8 EX DG OS HSM ich nutze es selbst und bin mit der Linse sehr zufrieden.

Bei den Telezoom würde ich mal sagen dass, das AF-S NIKKOR 200-400MM F/4G ED VR II dir zu teuer sein wird (...aber ´ne super Linse!)
bei den Tamrons würde ich auf jeden Fall das 150-600er vorziehen ich kenne beide, das 150-600er ist besser! Zusätzlich wäre evtl. auch noch das "Sigma 150-600mm F5,0-6,3 DG OS HSM Contemporary" preislich für dich interessant.