Seite 1 von 1

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

BeitragVerfasst: 13:27
von Blitzmuffel
Bin heute mal früh auf den Beinen gewesen um die Sonne einzufangen.

Habe hier mal zwei Bilder mitgebracht


IMG_3669 - Kopie.JPG
Exif-Daten
Brennweite: 40 mm
Belichtungszeit: 1/125 Sek
Blende: F/18
ISO-Empfindlichkeit: 100
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 5D Mark II
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: -2/3 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment




IMG_3666 - Kopie.JPG
Exif-Daten
Brennweite: 45 mm
Belichtungszeit: 1/250 Sek
Blende: F/20
ISO-Empfindlichkeit: 100
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 5D Mark II
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Früh übt sich, wer ein Meister werden will

BeitragVerfasst: 19:21
von Poison
Hallo,

die Bilder gefallen mir sehr, gerade der Bodennebel ist klasse Gut_111

Gruß, Anja

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

BeitragVerfasst: 02:17
von cs+1507
nicht schlecht, nicht schlecht. Bild 1 finde ich sehr gelungen, ist aber eigentlich ein Fall für HDR...

Viele Grüße

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

BeitragVerfasst: 09:08
von Blitzmuffel
Ein Merci Euch beiden.

Habe es mal mit Photomatix leicht versucht.Glaube aber ich habe jetzt zu viel Schärfe drin

IMG_3669And1more_tonemapped.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 40 mm
Belichtungszeit: 1/125 Sek
Blende: F/18
ISO-Empfindlichkeit: 100
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: Canon EOS 5D Mark II
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: -2/3 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Früh übt sich, wer ein Meister werden will

BeitragVerfasst: 11:20
von cs+1507
Licht und Farben sind mir zu intensiv, da braucht man wirklich eine echte Reihe, aus einem Bild bringt nicht. Die zweite Version ist insgesamt zu hell, auch Farben stimmen teilweise nicht mehr ( Himmel ) ... Ich würde es wiederholen, zuerst mit einer normalen Belichtungsreihe ( -1, 0. +1 ) und dann HDR ( -2, +2 )

Viele Grüße

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

BeitragVerfasst: 09:05
von KurierderKönigin
Hallo Deddy,

Christian hat völlig recht. Bei dem hohen Kontrast wäre eine Belichtungsreihe die beste Wahl gewesen. Es muß auch nicht immer Photomatix sein, es geht auch mit Exposure Blending oder Luminanzmasken. Die Belichtungsreihe würde ich mit zwei Blendenwerten Abstand erstellen, bei diesem Bild sind mindestens fünf Bilder notwendig. Im Netz gibt es viele Anleitungen dazu. Dein Photomatix Bild ist nicht schön geworden.

Servus Rüdiger

Früh übt sich, wer ein Meister werden will

BeitragVerfasst: 09:56
von Blitzmuffel
KurierderKönigin hat geschrieben:Hallo Deddy,

Dein Photomatix Bild ist nicht schön geworden.

Servus Rüdiger

Sehe ich genauso. Leider hatte ich kein Stativ bei. Um 5 belichtungen zu machen wäre das vom vorteil. Problem ist dabei allerdings das die Sonne recht schnell oben ist.

Ich selber finde eigentlich das Original was ich eingestellt habe, das es passt