Seite 1 von 1

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 12:07
von Poison
Bachstelte817.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 270 mm (405 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/500 Sek
Blende: F/6.3
ISO-Empfindlichkeit: 200
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: NIKON D7100
Belichtungsprogramm: Manuell
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment






Hallo zusammen,

diese junge Bachstelze war (noch) nicht sehr scheu, allerdings war sie darauf bedacht, genügend Abstand zu halten.
Aber sie ließ sich widerstandslos fotografieren zwinkern_1

Gruß, Anja

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 17:55
von Fred
Hallo Anja,
die Bachstelze hast du gut getroffen.
Der Stacheldraht über dem Vogel sieht witzig aus, aber er ist doch sehr störend.
Habe ihn auf die Schnelle beseitigt. Vielleicht gefällt es so besser?!
Bachstelte817a.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 270 mm (405 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/500 Sek
Blende: F/6.3
ISO-Empfindlichkeit: 200
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: NIKON D7100
Belichtungsprogramm: Manuell
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 07:22
von Blitzmuffel
Ich finde den Stacheldraht düber nicht besonders als störend. Sie ist klasse getroffen

Deddy

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 08:22
von nebels_hund_sky
Hallo Anja,

den Vogel hast Du sehr gut "getroffen", aber mich irritiert der Stacheldraht darüber auch etwas.
In der Ausführung von Fred finde ich das Foto perfekt.

Viele Grüße
Brigitte

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 15:17
von speedy
Hallo Anja,

beim ersten anschauen war ich mir unsicher, ob der Stacheldraht oben drüber nicht stört.
Jetzt nachdem ein Foto ohne Stacheldraht gezeigt wurde, gefällt es mir mit noch besser.

Gruß
Anja

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 16:25
von Poison
Hallo,

vielen Dank für eure Rückmeldungen.
Der Zaun stört mich hier auch überhaupt nicht, meines Erachtens lenkt er nicht vom Vogel ab.
Diese Zäune gehen hier Kilometerweit am Deich entlang (Schafe) und gehören für mich einfach dazu.
Trotzdem gefällt mir die Version ohne Zaun auch gut, aber mit eben noch ein wenig besser.

Gruß, Anja

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 12:32
von KurierderKönigin
Hallo Anja,

der obere Zaun geht gar nicht. Zum einen steht Stahldraht Für Gewalt, Verbot und ähnlich negativ besetzte Begriffe und paßt somit überhaupt nicht zu einem so friedlichen und unschuldigen Motiv. Auch erdrückt er den kleinen Vogel. Er gehört auf jeden Fall weg. Der untere Zaun ist auch nicht gerade eine Schönheit und paßt auch nicht zu einem Naturmotiv, auch wenn er bei Dir leider sehr verbreitet ist. Ich würde versuchen Ihn durch einen dünnen Ast zu ersetzen. Auch könntest Du versuchen den Vogel besser zu positionieren (goldener Schnitt)

Servus Rüdiger

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 13:56
von Poison
Hallo,

vielen Dank für Deine Meinung zu meinem Bild.
Allerdings ist es gerade der Kontrast vom Zaun zum Vogel, der das Bild für mich ausmacht.
Aber das ist sicher Geschmacksache und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten.

Gruß, Anja

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 22:57
von Rai_Wil
Hallo Anja,
auch mich lenkt der Stacheldraht etwas von dem hübschen Motiv ab. Vielleicht könnte man auch einen etwas anderen Schnitt wählen, bei dem der Vogel meines Erachtens noch besser zur Geltung kommt.
Hier mal meine Version:
Schnitt_1.JPG





Gruß Rainer

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 02:06
von Ammerland
Hallo Anja,

Du nimmst den Stacheldraht vielleicht gar nicht mehr so war, weil er für Dich zum Alltag gehört.
Wenn es aber darum geht, die Bachstelze möglichst gut in Szene zu setzen, stört er den Betrachter schon. Auch ich würde die Varianten ohne Stacheldraht bevorzugen.
Davon abgesehen hast Du den Vogel gut getroffen.

Gruß
Ute

Junge Bachstelze

BeitragVerfasst: 09:10
von Poison
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Resonanz auf dieses Bild und für die Tipps und Anregungen Danke_12

Gruß, Anja