Seite 1 von 1

Drei Schmetterlinge stellen sich vor

BeitragVerfasst: 09:00
von nebels_hund_sky
Hallo,

vor einigen Tagen war ich mit meiner Freundin wieder in der Schmetterlingsausstellung unseres Gartenmarktes, die zur Zeit wieder stattfindet.
Bereits vor 2 Jahren hatte ich Euch einen Schmetterling mit seiner tollen Tarnung vorgestellt: den Blattfalter Malayan Leafwing.

Mitgebracht habe ich dieses mal 3 Flattermänner, die ich Euch vorstellen möchte. Um welche Gattung es sich handelt, kann ich leider nichts sagen.
Die Bilder sind freihand ohne Stativ und weitere Hilfsmittel entstanden. Alles andere könnt Ihr den Exifdaten entnehmen.
Mir ging es nicht um die 100 %ige Schärfe, wie Ihr meiner Blende entnehmen könnt, sondern um die Augen und um die Freistellung vom Hintergrund.

Freue mich von Euch zu lesen. Vielleicht kann mir der eine oder andere auch sagen, um welche Gattung es sich handelt.

Viele Grüße
Brigitte

DSC_0330_ps11.JPG
Exif-Daten
Brennweite: 90 mm (135 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/125 Sek
Blende: F/4.5
ISO-Empfindlichkeit: 160
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Kamera-Modell: NIKON D5200
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 0 LW
Belichtungs- Messmethode: Spot




DSC_0453_ps11.JPG
Exif-Daten
Brennweite: 90 mm (135 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/160 Sek
Blende: F/3.2
ISO-Empfindlichkeit: 100
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Kamera-Modell: NIKON D5200
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 4/6 LW
Belichtungs- Messmethode: Spot




DSC_0387.JPG
Exif-Daten
Brennweite: 90 mm (135 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/125 Sek
Blende: F/4.5
ISO-Empfindlichkeit: 200
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst
Kamera-Modell: NIKON D5200
Belichtungsprogramm: Blendenpriorität
Belichtungskorrektur: 2/6 LW
Belichtungs- Messmethode: Mittenbetont





Drei Schmetterlinge stellen sich vor

BeitragVerfasst: 12:13
von Fred
Hallo Brigitte,
sehr schöne Fotos.
Am besten gefällt mir aber das mittlere Foto.
Ich war auch schon mehrere Male in einem Schmetterlingspark,
aber wie sie alle heissen, weiß ich auch nicht.

Drei Schmetterlinge stellen sich vor

BeitragVerfasst: 12:45
von speedy
Hallo Brigitte,

sehr schöne Schmetterlinge zeigst du uns da.
Am besten gefällt mir das mittlere Bild.

Gruß
Anja

Drei Schmetterlinge stellen sich vor

BeitragVerfasst: 12:57
von KurierderKönigin
Hallo Brigitte,

bei der Bestimmung kann ich Dir auch nicht helfen. Die Freistellung ist gut gelungen, ist wie ich finde aber auch fast immer notwendig. Den richtigen Schärfepunkt bei sich bewegenden kleinen Motiven ohne Stativ zu treffen ist auch nicht so einfach. Beim ersten Bild ist dies gelungen, bei den beiden anderen sieht es so aus , als ob die Beine schärfer sind als der Kopf. Ist bei dem kleinen Format aber schwierig zu beurteilen. Beim dritten Foto würde ich den hellen Hintergrund rechts abdunkeln. Beim ersten Bild weiß ich auch nicht ob die unscharfe Blüte schön ist oder stört. Ich gehe davon aus, das Du dies bewußt so fotografiert hast um das Bild anders zu gestalten.

Servus Rüdiger

Drei Schmetterlinge stellen sich vor

BeitragVerfasst: 13:21
von roger
Hallo Brigitte,

insgesamt finde ich deine Aufnahmen recht gelungen...

Herzl. Gruß, Wolfgang


PS: Zur Bestimmung:
1. Bild sehr schwierig, evtl. aus der Familie der Passionsblumenfalter, hier: Cethosia
2. Bild: Schachbrettfalter
3. Bild: Auch nicht eindeutig bestimmbar, möglicherweise ein Kleiner Eisvogel.

Drei Schmetterlinge stellen sich vor

BeitragVerfasst: 15:46
von cs+1507
Hallo Brigitte,

Rüdiger hat das zutreffend beschrieben....
Im Schmetterlingshaus kann man mit offener Blende versuchen, aber... unter Blende 6, ISO 400 und freihand oft problematisch...
Trotzdem, sehr schöne Bilder, herrliche Farben und passendes Licht.

Liebe Grüße

... vielleicht werde ich in diesem Jahr wieder den kleinen Monarch live erleben... mal sehen...