Seite 1 von 1

Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 23:11
von crazysister
Hallo Fotofreunde,
habe auf einem Spaziergang diesen putzigen Kerl entdeckt, leider war es schon recht spät und etwas schwierig mit dem Licht.
Was haltet Ihr davon?

Bild

Bild

Allzeit Gut Licht
Isi

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 23:12
von Blackten
Nummeer zwei finde ich irgendwie super


Aber der klene sieht aus als ob er aus Plastik wäre ^^ ob das jetzt gut oder schlecht ist kann ich net sagen

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 19:23
von Siegfried
Hallo Isi,

Dann noch mal auf ein neues: Nummer 2 wäre auch mein Favorit.

Da es sich um Schnappschüsse handelt, möchte ich die Bilder auch nicht kritisieren. Was mir aber auffällt

Insgesamt sind die Bilder von der Farbe her stark überzogen, ich empfinde dies so.
In welchem Programm Modus hast Du die Bilder geschossen ? oder hast Du auch noch mittel EBV daran gearbeitet ?

Kann man zu Deiner Kamera irgendwo im Netz eine Bedienungsanleitung Downloaden ? mich würde es interessieren, welche Möglichkeiten die Kamera bietet !

Liebe Grüße Siegfried

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 22:10
von crazysister
Hallo Siegfried,
danke für deine Anmerkungen. Ja ich habe etwas mit einer EBV nachgearbeitet, da die Kontraste sehr flau waren und ich die Schatten und Lichter mehr differenziert haben wollte - habe wohl etwas übertrieben :wink:

Der Link zu der Bedienungsanleitung meiner Kamera lautet:



Da es sich ja jetzt um eine Toshiba PDR-M700 im Jenoptik-Gehäuse handelt, wie bereits in meinem Vorstellungsbeitrag erläutert. Kommt nach dem Firmware-Update noch die manuelle Scharfeinstellung, als Hauptveränderung hinzu.

Gruß Isi

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 22:14
von Siegfried
Hallo Isi,

schau mir das Morgen Nachmittag nach der Arbeit mal an.
Ich lass wieder von mir hören.

Liebe Grüße Siegfried

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 17:11
von Siegfried
Hallo Isi,

keine Angst, ich habe Dich nicht vergessen. Die Bedienungsanleitung habe ich mir gezogen und reingeschnuppert habe ich auch schon.

Liebe Grüße Siegfried

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 19:00
von crazysister
Hallo Siegfried

habe mir keine Sorgen gemacht, daß Du mich vergessen hast.
Sind ja ein paar Seiten und man hat ja leider :cry: auch noch ein paar andere Verpflichtungen.
Nur keine Eile.
Ich hatte vor, noch eine ganz lange Weile hier im Forum zu bleiben.

Lieben Gruß
Isi

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 21:28
von Walter
danke für deine Anmerkungen. Ja ich habe etwas mit einer EBV nachgearbeitet, da die Kontraste sehr flau waren und ich die Schatten und Lichter mehr differenziert haben wollte - habe wohl etwas übertrieben


Hallo,Isi
hast Du das unbehandelte Originalbild noch?

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 23:08
von crazysister
Hallo hier noch einmal das Original und die Nacharbeitung im direkten Vergleich:

Bild

Bild

Gruß Isi

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 00:18
von Walter
Mal ein bissel anders bearbeitet.

Bild

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 17:58
von Raptor
Hab mich auch mal versucht.

Tiefen & Lichter : Tiefen aufgehellt, Lichter etwas abgedunkelt.

Kontrast angepasst.

Dann den Eichhörnchenschwanz maskiert, und alles außer dem Schwanz scharfgezeichnet, nachher den Schwanz etwas weichgezeichnet :

Bild

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 13:18
von Siegfried
Also das Oroginalbild gefällt mir persönlich immer noch am besten, obwohl dort die Farben ein klein wenig blass aus sehen.
Ich habe es aber auch anmal versucht, das Foto ein wenig zu verbessern.

Bild

Liebe Grüße Siegfried

Re: RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 15:27
von Siegfried
crazysister hat geschrieben:Hallo Siegfried

habe mir keine Sorgen gemacht, daß Du mich vergessen hast.
Sind ja ein paar Seiten und man hat ja leider :cry: auch noch ein paar andere Verpflichtungen.
Nur keine Eile.
Ich hatte vor, noch eine ganz lange Weile hier im Forum zu bleiben.

Lieben Gruß
Isi


Hallo Isi,

mit welchen Werten arbeitest Du im Menü Bild Einstellungen ( Farbe, Kontrast und Schärfe ?
Bedienungsanleitung Seite 48.
Die Qualitätseinstellung sollte natürlich immer auf 3 Mio Pix stehen.
Den Digitalen Zoom solltest Du vermeiden. Der Optische ist ok.
Die ISO so niedrig wie möglich wählen, wenn es die Belichtuing denn zulässt.
Beim Weißabgleich wirst Du sehr wahrscheinlich mit der Automatik am besten fahren.
Gegebenenfalls korrigieren.
Du solltest die meisten Deiner Bilder im AV Modus Blendenpriorität oder Tv Modus Verschlußzeitpriorität machen.
Da kannst Du dann auch schön mit der Schärfentiefe spielen.
Versuche auch mal draußen den Modus Portrait und Landschaft. Da wählt die Kamera intern andere Parameter vor, was die Farbe und die Schärfe anbelangt.

So das wars mal im wesentlichen.
bei Fragen melde Dich wieder Isi.

Liebe Grüße Siegfried

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 16:43
von crazysister
Hallo Siegfried
erst mal Danke für Deine Bemühungen.
Einstellungen bisher:
Farbe: Leuchtende Farben
Kontrast: Normal
Schärfe: Normal
Höchste Qualitätsstufe und "Digitaler Zoom aus" sind natürlich auch eingestellt :wink:
ISO Einstellung steht auf 100
Weißabgleich habe ich zwischenzeitlich mal verändert, habe aber festgestellt, Automatik ist das Beste.
Die ersten Versuche waren in manueller Programmsteuerung. Mittlerweile versuche ich es mit dem AV Modus.
Ja, lieber Siegfried mit der Schärfentiefe haut das irgenwie noch nicht so ganz hin. Da ist genau das Problem welches zwischen einer Kompaktkamera und einer DSLR besteht. Leider haben die Kompakten auf Grund ihres winzigen CCD-Chip hier ein Riesenproblem.
Den Modus Portrait und Landschaft habe ich noch nicht ausprobiert. Danke für den Hinweis. Werde ich mal versuchen.

Habe mittlerweile auch ein kleines Album von Bergkamen in die externe Galerie eingestellt. Vielleicht erkennst Du beim Betrachten der Bilder mein Problem.

Lieben Gruß
Isi

P.S. Wie kann ich eigentlich hier einen Link auf dieses Album einfügen? :?:

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 17:05
von Siegfried
Hallo Isi,

ja - mit der Schärfentiefe da hast Du wohl recht. Das wird mit einer herkömmlichen Digitalen Kamera nie das ergeben, wie mit einer DSLR.

Aber auch da gibt es Zufallstreffer :D. Habe selber auch noch eine Fuji FinePix S 602 Zoom und eine Fuji FinePix S3000.

Bild

Die S 602 Zoom ist ein feines Teil. Kostete aber damals im Jahre 2002 bei der Neuvorstellung auch schon fast 1.000 Euro. Ich habe sie dann später als Auslaufmodell noch für 460 Euro bekommen.

Liebe Grüße Siegfried

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 19:03
von Walter
Hallo,Isi

P.S. Wie kann ich eigentlich hier einen Link auf dieses Album einfügen?



Ganz normal mit dem URL Tag rechts oben . :wink:

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 20:05
von crazysister
Hallo Walter,
danke für den Hinweis.

Bild

Gruß Isi

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 22:02
von Siegfried
Hallo Isi,

bezüglich der Tiefenschärfe oder auch Freistellung des Hintergrundes war ich heute mal mit meiner Bridge Kamera ( der S602 Zoom von Fuji ) unterwegs.

Es lassen sich also durchaus brauchbare Ergebnisse erzielen.

Schau Dir mal die Bilder an.



Liebe Grüße Siegfried

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 20:59
von crazysister
Hallo Siegfried

danke für den Link.
So langsam, denke ich, wird es auch bei mir etwas.
Beispiel:

Bild

Bild

Bild

Denke, daß kann sich schon sehen lassen, oder :wink:
Gruß Isi

RE: Mal was wuscheliges

BeitragVerfasst: 21:11
von Siegfried
Hallo Isi,

das hast Du doch klasse hinbekommen. Gefallen mir gut die Bilder, als Blumenfan schau ich mir so etwas immer wieder gerne an. Schöne Farben .

Liebe Grüße Siegfried