Seite 1 von 1

Spiegelungen Nachlese

BeitragVerfasst: 18:36
von KurierderKönigin
Hallo zusammen,

lange Zeit wollte ich dieses Foto im letzten Monatsthema verwenden. Da aber die Siegelung auch hier nur ein Nebenmotiv ist habe ich mich dagegen entschieden. Mit gefällt das Foto auf Grund seines einfachen Aufbaus und wegen des Blau-Rot-Kontrasts. Die generelle Bearbeitung erfolgte in ACR. Sand und Wasser habe ich in zwei gtrennten Ebenen in PS bearbeitet.

Servus Rüdiger

DSCF1796-1 kleiner.jpg
Exif-Daten
Brennweite: 50 mm (75 mm KB-äquivalente Brennweite)
Belichtungszeit: 1/420 Sek
Blende: F/8
ISO-Empfindlichkeit: 200
Weißabgleich: Automatisch
Blitz: Blitz wurde nicht ausgelöst, Blitz unterdrücken-Modus
Kamera-Modell: X-T10
Belichtungsprogramm: Normal-Programm
Belichtungskorrektur: 33/100 LW
Belichtungs- Messmethode: Multi-Segment





Spiegelungen Nachlese

BeitragVerfasst: 18:54
von George
Hallo Rüdiger,

so eng habe ich das mit den Spiegelungen nicht gesehen, und ich hätte dieses Bild auch gut bewertet. Ich finde, dass die Spiegelung ein ganz wesentliches Element der Bildwirkung ist. Ohne sie wäre es recht gewöhnlich.
Das Hochformat ist ungewöhnlich, erscheint mir aber angemessen und spannend. Wenn man unbedingt etwas kritisieren will, dann dass man in Laufrichtung mehr Platz lassen könnte als hinter der Dame.

Viele Grüße....Jörg

Spiegelungen Nachlese

BeitragVerfasst: 00:51
von Ammerland
Hallo Rüdiger,

eine Spiegelung ist z.B. lt. Duden das Abbilden eines Objektes beiderseits einer Geraden oder Ebene.
Diese Voraussetzungen sind bei Deinem Bild erfüllt.
Mir gefällt es gut, was eine Kritik angeht, schließe ich mich @George an.

Gruß
Ute

Spiegelungen Nachlese

BeitragVerfasst: 08:46
von Rai_Wil
Hallo Rüdiger,

das Thema hieß ja Spiegelungen aller Art. Es wurde bewusst nicht weiter konkretisiert, um Allen die Gelegenheit zu geben, sich an diesem Wettbewerb zu beteiligen. Bei deiner Betrachtungsweise wären die Möglichkeiten sicherlich eingeschränkt gewesen. Zu deinem Bild:
Mir gefallen der Aufbau und die Präsentation sehr gut. Hochformat passt bestens, Spiegelung und zusätzlicher Schattenwurf, dazu die herrlichen Farben, eine sehr gelungene Aufnahme, die sehr gut für den Wettbewerb geeignet gewesen wäre.

Gruß Rainer

Spiegelungen Nachlese

BeitragVerfasst: 16:25
von nebels_hund_sky
Hallo Rüdiger,

wie Rainer schon schreibt

Rai_Wil hat geschrieben:Mir gefallen der Aufbau und die Präsentation sehr gut. Hochformat passt bestens, Spiegelung und zusätzlicher Schattenwurf, dazu die herrlichen Farben, eine sehr gelungene Aufnahme, die sehr gut für den Wettbewerb geeignet gewesen wäre.


Da kann ich mir nur anschließen. Die Spiegelung ist das I-Tüpfelchen des Fotos, das von mir ein "Danke" erhalten hätte.

Viele Grüße
Brigitte

Spiegelungen Nachlese

BeitragVerfasst: 17:44
von cs+1507
Hallo Rüdiger,

ein schönes farbenfrohes Bild, gefällt mir. Die Person, die sich " aus dem Bild " bewegt, macht das ganze viel interessanter.
Hier stimmt alles.

Viele Grüße