Seite 1 von 1

Welchen Kameragurt kaufen?

BeitragVerfasst: 13:06
von speedy
Hallo,

da an meiner D5000 so langsam der Originale Kameragurt kaputt geht, würde ich mir gerne einen neuen kaufen.

Ich habe jetzt schon einige angeschaut, bin mir aber nicht sicher, welchen ich nehmen soll.
Wieder einen Originalen, SunSniper oder einen der vielen anderen?

Jetzt meine Frage an euch. Welchen Gurt habt ihr?
Was war eure Entscheidung zu diesem?
Gibt es Vor- oder Nachteile, die ihr im täglichen Gebrauch festgestellt habt?

Gruß
Anja

Welchen Kameragurt kaufen?

BeitragVerfasst: 16:45
von KurierderKönigin
Hallo Anja,

sunsniper ist bestimmt ein gutes Produkt. Da ich aber sehr viel mit Stativ fotografiere funktioniert der nicht.Dies als Hinweis. Es gibt noch weitere gute Produkte schau mal bei Traumflieger, enjoyyourcamera oder augenblickeeinfangen. Ich habe bei meinen beiden Kameras auch die Originalstrippen dran. Wenn Du mit Rucksack unterwegs bist, kannst Du die Kamera auch nicht so tief tragen, dann ist der Hüftgurt im weg. Meine neue D750 mit dem über 1 Kg schweren 2.8 24-70 mm möchte ich nicht so tief hängen haben. Ich finde es vor der Brust besser. Es ist aber eine sehr individuelle Entscheidung, die sich daran orientiert, wie Du unterwegs bist und wie Du fotografierst.

Servus Rüdiger

Welchen Kameragurt kaufen?

BeitragVerfasst: 07:05
von speedy
Hallo Rüdiger,

danke für deine Antwort.
Das mit dem Stativ hab ich mir auch schon gedacht, insbesondere, da ich die Stativplatte aktuell immer am Gehäuse dran geschraubt lasse.
Die anderen Anbieter schau ich mir mal an.

Gruß
Anja

Welchen Kameragurt kaufen?

BeitragVerfasst: 12:17
von Andi-Berlin
Hallo Anja,

bei mir hing der Gurt immer vor der linse :-)
Deshalb bin ich auf Handschlaufen umgestiegen.
In Verbindung mit einen Batteriegriff kann die Befestigungsschraube entfernt werden und in den Griff eingefädelt werden. gute_ idee_1
Somit kann die Stativplatte an der Kam verbleiben.

Mann hat zwar immer etwas in der Hand aber die Nackenschmerzen (wenn ein großes Glas drauf ist, können das schon einige Kilos werden) verschwinden.

z.b. Dieser hier Batteriegriff
Liebe Grüße Andi

Welchen Kameragurt kaufen?

BeitragVerfasst: 12:33
von speedy
Den Handschlauf habe ich mir auch schon angeschaut, habe aber Abstand davon genommen, da ich leider öfters mal umknicke und mir die Gefahr des kaputt gehens von der Kamera und Objektiv durch einen Sturz sehr hoch ist.